Dienstag , September 25 2018
Home / Spielbericht / Leichter Dämpfer für die Kirchheimer Wasserballer

Leichter Dämpfer für die Kirchheimer Wasserballer

Nach den vielen Siegen im heimischen Freibad mussten die Wasserballer des VfL Kirchheim nun eine Niederlage einstecken. Im Oberligaspiel gegen den Tabellenersten SSV Esslingen II unterlagen die Kirchheimer mit 4 : 14. Ein Grund war wohl das Fehlen der beiden Stammspieler Christoph Süss (TW), Maximilian Oelsner und Gunter Stecher. Der Hauptgrund wird jedoch eher die auseinandergehenden Leistungen der beiden Mannschaften sein, da die Esslinger zurecht den Aufstiegsplatz innehalten. Trotzdem können die Kirchheimer sich weiterhin auf Platz 7 der Tabelle halten.

Über das ganze Spiel hinweg spielten die Esslinger klar ihre Dominanz aus, sodass für die Kirchheimer kaum Torchancen bestanden. Trotzdem eröffnete Manuel Gonser das Spiel mit seinem Treffer in der ersten Spielminute. Danach gelang es den Gegner mühelos 4 Tore zu erzielen, sodass es zum Ende des Viertels 4:1 für den SSV stand.

Im zweiten Viertel können die Kirchheimer bis zur 13. Minute mit den Gästen mit zwei Treffern mithalten. Danach gelingt es den Gegnern jedoch sich weiter von den Kirchheimern abzusetzen. Damit steht es zur Halbzeit 3 : 9 für die Gastgeber.

Auch nach der Pause bessert sich die Liga für die Kirchheimer nicht. In den nächsten beiden Vierteln können die Gastgeber nur noch 1 Tor erzielen. Dagegen gelingt es den Gästen noch 5 weitere Treffer zu landen. Damit steht es nach dem Abpfiff 4 : 14 für das Esslinger Team.

Am Samstag geht es für die Kirchheimer bereits weiter. Dann trifft der VfL Kirchheim I auf den SSV Zuffenhausen, der den Tabellenplatz nach den Kirchheimern belegt. Im Aufeinandertreffen der beiden gleichstarken Mannschaften dürfte sich ein spannendes Spiel entwickeln

VfL Kirchheim I: Härtl – Suf, Seibold (1), Rieke, Kreipl, Hertle, M. Gonser (2), U. Gonser (1), Belda, Funke, Reichle, A. Gonser

About vati

Check Also

Wasserballer verpassen Coup

(10.07.2017 Kirchheim Die Verbandsligawasserballer des VfL Kirchheim haben die Überraschung verpasst. Gegen den favorisierten Tabellenvierten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.