Freitag , September 20 2019
Home / Spielbericht / Lichtblick für den VfL Kirchheim II

Lichtblick für den VfL Kirchheim II

Nach eher mäßigeren Leistungen in den ersten Spielen, konnten die Wasserballspieler des VfL Kirchheim II nun endlich wieder von sich überzeugen. Im Spiel gegen den SGWC Möhringen / VFVS Stuttgart I konnten sie endlich wieder einen Sieg erringen.

Bereits im ersten Viertel setzten die Kirchheimer Akzente. Innerhalb der ersten 5 Minuten fielen 3 Tore zu Gunsten der Kirchheimer. Mit einem Endstand von 4 : 1 war dies das beste Viertel der Kirchheimer. Dennoch behielten sie auch im nächsten Viertel die Oberhand und dominierten bis hin zur Halbzeit. Nach dem Halbzeitergebnis von 6 : 2 verlor die Dominanz der Kirchheimer etwas an Fahrt und der VfL war den Gegner leicht unterlegen. Infolge dessen führte in den beiden weiteren Vierteln der Gegner zuerst mit 4 : 3 und danach mit 3 : 2. Dennoch gewann der VfL dieses Spiel mit einem Endergebnis von 11 : 9

VfL Kirchheim: Funke (TW), Höss, Eckert (1), Krause (1), Hertle (1), Schweizer (2), Gonser M. (3), Gonser U. (1), Rieke (1), Kreipl (1)

About VfL

Check Also

Wasserballer verpassen Coup

(10.07.2017 Kirchheim Die Verbandsligawasserballer des VfL Kirchheim haben die Überraschung verpasst. Gegen den favorisierten Tabellenvierten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.