Dienstag , September 26 2017
Home / Spielbericht

Spielbericht

Versöhnlicher Abschluss

(20.07.2017) Kirchheim Mit der besten Leistung haben die VfL-Wasserballer für einen versöhnlichen Saisonabschluss gesorgt. Mit 14:8 wurde die TSG Weinheim abgefertigt. Dabei zeigten die Teckstädter in allen Bereichen eine deutliche Steigerung zu den vorangegangenen Spielen. Diese hatte Trainer Peter Funke von seinen Mannen auch eingefordert. Der neunte und damit vorletzte …

Read More »

Wasserballern droht der Abstieg

(17.07.2017) Kirchheim Ein Spiel vor Schluss können die Wasserballer des VfL Kirchheim nach einer 7:9-Heimniederlage gegen die TSG Backnang den Verbandsliga-Abstieg aus eigener Kraft nicht mehr verhindern. Nach Abpfiff der turbulenten Begegnung zwischen den beiden Tabellennachbarn ging die rote Laterne zunächst wieder an die Kirchheimer. Nachdem eine Stunde später bekannt …

Read More »

Wasserballer verpassen Coup

(10.07.2017 Kirchheim Die Verbandsligawasserballer des VfL Kirchheim haben die Überraschung verpasst. Gegen den favorisierten Tabellenvierten aus Villingen-Schwenningen war der Erfolg zum Greifen nah, doch 23 Sekunden vor Schluss kassierte der VfL doch noch ein Gegentor zum 8:9-Endstand. In Anbetracht des Fehlens der Leistungsträger Maximilian Oelsner, Aleksandar Suf und Gunter Stecher …

Read More »

Keine Chance gegen den neuen Meister

(07.07.2017) Kirchheim Nicht viel zu holen gab es für die VfL-Wasserballer im Heimspiel gegen Tabellenführer Zuffenhausen. Diese machten mit ihrem 17:6 Erfolg den Oberliga-Aufstieg perfekt. Dies war auch deren erklärtes Ziel, als sie in voller Mannschaftsstärke im Kirchheimer Freibad aufliefen. Entsprechend druckvoll gestalteten sie von Beginn an die körperlich hart …

Read More »

VfL verpasst zweiten Sieg der Saison

(03.05.2017) Reutlingen Kirchheimer verlieren nach verheißungsvollem Beginn ihr Verbandsligaspiel in 
Reutlingen mit 9:18. Reutlingen. Einen unerklärlichen Leistungseinbruch haben die Wasserballer des VfL Kirchheim in der Verbandsliga bei der 9:18-Niederlage beim SSV Reutlingen/Tübingen erlebt. Für die Kirchheimer war es die fünfte Niederlage im sechsten Saisonspiel. Dabei hatte alles so gut angefangen. …

Read More »

Kirchheimer gewinnen Kellerduell

(02.04.2017) Backnang Der VfL klettert dank eines 7:5-Siegs bei der TSG Backnang auf den sechsten Tabellenplatz der Verbandsliga. Backnang. Trotz des Fehlens der Stammkräfte Aleksandar Suf und Gunter Stecher galt der doppelte Punkteerfolg bei Verbandsligaschlusslicht Backnang als Pflichtaufgabe für den VfL. Entsprechend unter Druck stand die Kirchheimer Abwehrformation von Beginn …

Read More »

Auswärtsspiel der U17 in Backnang

(18.03.2017) Backnang Am Samstag den 18.3. hatten wir unser erstes Saisonspiel bei der TSG Backnang. Zum ersten Mal spielten wir desweitern mit unserem Zuwachs vom SV Göppingen 04, Max Walter und Julius von Campenhausen. Schon nach nur 48 Sekunden gingen wir durch Patrick Loidold in Führung. Kurz darauf erhöhten Lorenz …

Read More »

U13 Wasserballer mit Kantersieg

(17.03.2017) Stuttgart Die Jugendwasserballer der Spielgemeinschaft Kirchheim/Göppingen erspielen sich einen ungefährdeten 25:5 Sieg gegen den MTV Stuttgart. In Ihrem ersten Spiel der Saison waren einige ganz heiß endlich wieder dem Ball und Punkten hinterherzujagen. Nach anfänglicher Nervosität und einem klaren 4:0 im 1. Viertel legten die Kinder im 2. mit …

Read More »

VfL mit klarem Sieg gegen TSG Weinheim

(11.07.2016) Kirchheim Zum ersten Mal in der laufenden Spielzeit konnten die VfL Verbandsligawasserballer mit einem kompletten Kader von 13 Mann antreten und schon läuft es wie geschmiert. Die TSG Weinheim wurde mit 12:8 nach Hause geschickt. Mit dem 5. Sieg aus den letzten 7 Spielen stellte man die nahezu sang- …

Read More »

Klarer 12:6 Sieg gegen Backnang

(09.07.2016) Kirchheim Überraschend klar konnten die Kirchheimer Wasserballer den Verbandsligafünften, die TSG Backnang mit 12:6 besiegen. Trotz dem man auf Stammkeeper Christoph Süß, Abwehrchef Aleksandar Suf und den gesperrten Gunter Stecher verzichten musste, hatten die Teckstädter um Goalgetter Maximilian Oelsner die Begegnung von Anfang an gut im Griff. Dabei hätte …

Read More »