Dienstag , Juni 25 2019
Home / Spielbericht / U15 wieder erfolgreich

U15 wieder erfolgreich

(08.07.2015)
Nach zwei Niederlagen in der Liga U15 Mittlerer Neckar, konnte die Nachwuchsmannschaft des VfL Kirchheim in diesem Spiel wieder überzeugen. Im Match gegen den SV Bietigheim konnten sich die jungen Kirchheimer erfolgreich durchsetzen. Mit einem 8:5 Sieg (0:1, 4:0, 1:1, 3:3) konnten sich die Kirchheimer endlich nötige Punkte holen. Doch noch immer steht die junge Mannschaft auf dem vorletzten Platz der Tabelle.

Im ersten Viertel fehlte es an Spannung. Die Kirchheimer zeigten sich eher unkonzentriert und zu zaghaft. Dadurch waren nahezu keine Chancen auf Torgefährlichkeit gegeben. Dies nutzte der Gegner um sich in der 2. Spielminute in Führung zu bringen. Eine Überzahlsituation in der 5. Spielminute konnte der Gastgeber nicht zum Ausgleich nutzen.

Nach einer eindringlichen Ansprache durch Trainer Axel Eckert konnte die frisch instruierte Mannschaft im nächsten Viertel ihr volles Potential ausschöpfen. Der Gastgeber konnte durch 4 Treffer durch Paul Julian Haug (2) und Lorenz Herbster (2) die Führung holen und dann auch das ganze Spiel über behaupten.

Mit dem Start in die zweite Spielhälfte war bei beiden Mannschaften die Luft etwas draußen. Wieder verschenkten die Kirchheimer eine Überzahlsituation durch fehlende Spielübersicht. Der Gegner konnte die Unterzahl der Kirchheimer nutzen um einen Treffer aufzuholen. In der 12. Spielminute konnte Patrick Loibold für die Kirchheimer einen Treffer landen.

Im letzten Viertel stürzten sich bei Teams nochmal ins Gefecht. Nach einem Bietigheimer Treffer konnten sich die Kirchheimer nochmals motivieren. Julian Paul Haug (1) und Oliver Eckert (2) konnten die Führung um 3 Treffer ausbauen. Die beiden Schlusstreffer der Gäste konnten den Sieg der Kirchheimer allerdings nicht mehr gefährden.

Nach diesem Sieg steht am 20.07. noch ein Spiel gegen die Auswahl Heilbronner Land im Freibad Neckarhalde aus. Es dürfte jedoch kein einfaches Spiel werden, da dieser Gegner aus dem Hinrundenspiel bereits siegreich hervorging.

VfL Kirchheim U15: Burger (TW) – Herbster (2), Barner, Loibold (1), Gerber, O. Eckert (2), Diez, Pregizer, Haug (3), Ihring

About vati

Check Also

Wasserballer verpassen Coup

(10.07.2017 Kirchheim Die Verbandsligawasserballer des VfL Kirchheim haben die Überraschung verpasst. Gegen den favorisierten Tabellenvierten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.