Montag , Oktober 21 2019
Home / Spielbericht / Kirchheimer U13 macht kurzen Prozess

Kirchheimer U13 macht kurzen Prozess

(19.06.2015)
Im 5. Saisonspiel der Kirchheimer U13 laufen die jungen Talente des VfL auf Höchstform auf. Im Rückspiel gegen die Auswahl Heilbronner Land im Freibad in Gemmingen können die Kirchheimer mit 15 : 4 (5:1, 5:0, 1:3, 4:0) weiterhin den zweiten Tabellenplatz der Liga U13 Jugend Mittlerer Neckar verteidigen.

Bereits im ersten Viertel dominierten die Kirchheimer klar. Infolge dessen schießen die jungen Wilden fast ungehindert vier Tore erzielen bevor es den Gegner gelingt ebenfalls zu treffen. Sekunden vor Viertelende kann Christoph Gerber dann das 5:1 erzielen.

Im nächsten Viertel sind die Kirchheimer nicht mehr zu bremsen und alles scheint zu passen. Über sehr sauberes Passspiel und schnelle Konter können die Kirchheimer erneut 5 Treffer landen. Damit steht es zur Halbzeit 10 : 1.

Nach der ersten Halbzeit wirken die Kirchheimer unkonzentriert. Zu langsam funktioniert die Verteidigung und im Angriff scheint die Koordination zu fehlen. Die Gegner konnten davon profitieren und den Torabstand um mehrere Treffer verkürzen. Trotz eines Treffers ist die Leistung der Kirchheimer in diesem Viertel sehr dürftig.

Im letzten Viertel stürzen sich die Kirchheimer nochmals voll motiviert ins Gefecht. Vor allem im Angriff präsentiert sich der VfL nochmals sehr stark. Ungebremst erzielen die Kirchheimer 3 Treffer bevor Tim Eckert in der vorletzten Spielsekunde den Abschlusstreffer landen kann. Das Spiel endet verdient mit 15 : 4 für Kirchheim.

In einem hochspannenden Spiel dominieren die Kirchheimer klar und zeigen, welches Potential in ihnen steckt. Innerhalb der letzten 2 Jahre hat sich mithilfe von Trainer Axel Eckert ein junges und dynamisches Team entwickelt, das den früheren Nachwuchsproblemen eine Lösung beschert.

VfL Kirchheim U13: Tick (TW) – T. Eckert (4), Burger (3), Ihring (1), Gerber (4), O. Eckert (1), Regizer, Le. Sardella, Lu. Sardella (2)

About vati

Check Also

Wasserballer verpassen Coup

(10.07.2017 Kirchheim Die Verbandsligawasserballer des VfL Kirchheim haben die Überraschung verpasst. Gegen den favorisierten Tabellenvierten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.