Donnerstag , März 21 2019
Home / Spielbericht / U13 Wasserballer siegen souverän

U13 Wasserballer siegen souverän

(18.04.2015)
Auch bei den Nachwuchswasserballern war der Samstag ein gelungener Tag. Im Hallenbad in Dettingen trafen sie auf den SSV Esslingen U13 in der U13 Liga Mittlerer Neckar. In einem packenden Spiel konnten sie die Esslinger mit 8:2 (1:2, 2:1, 3:0, 2:0) in die Knie zwingen und den zweiten Tabellenplatz erobern.

Im ersten Viertel können die Gäste klar eine Anfangsdominanz ausspielen. Die Kirchheimer mussten zu Beginn 2 schnelle Treffer hinnehmen bis es ihnen in der 6. Spielminute gelingt sich aus der Schockstarre zu lösen und Patrick Loipold das erste Tor für die Gastgeber erzielt.

Mit knappem Rückstand startet der VfL in das nächste Viertel. Schnell erzielt Christoph Gerber den Ausgleich. Nach jeweils je einem weiteren Treffer durch beide Kontrahenten steht es zur Halbzeit 3:3.

Nach der Pause können die Esslinger den frisch motivierten Kirchheimern nichts mehr entgegensetzen. In den nächsten beiden Vierteln gehen die Gäste leer aus. Der VfL Spieler Lorenz Herbster kann in dieser Zeit 5 Tore erzielen und die Gastgeber uneinholbar in Führung bringen.

Mit diesem Spiel hat Kirchheim 3 von 4 Spielen gewonnen. Es zeigt sich auch in diesem Spiel, dass die U13 Mannschaft großes Potential hat.

VfL Kirchheim U13: Burger (TW) – T. Eckert, Lu. Sardella, Le. Sardella, Gerber (1), O. Eckert, Ihring, J. Tick, T. Pregizer, K. Pregizer, N. Tick, Luipold (1), Herbster (6)

About vati

Check Also

Wasserballer verpassen Coup

(10.07.2017 Kirchheim Die Verbandsligawasserballer des VfL Kirchheim haben die Überraschung verpasst. Gegen den favorisierten Tabellenvierten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.