Montag , Oktober 21 2019
Home / Spielbericht / Schwarzer Dienstag für die Wasserballer

Schwarzer Dienstag für die Wasserballer

Kirchheims zweite Wasserballmannschaft startet am Dienstag, den 13.01.2015 mit einer herben Niederlage gegen den SBS Stuttgart im Schul- und Vereinsbad West in Stuttgart. Eine derartige Niederlage hatten die Kirchheimer in der A – Klasse Mittlerer Neckar schon sehr lange nicht mehr hinnehmen müssen.

Das Endergebnis von 3 : 17 setzte sich aus den Zwischenergebnissen von 0 : 6, 0: 4, 1 : 4 und 2 : 3 zusammen.

Die Kirchheimer, die mit nur einem Ersatzspieler angereist waren, hatten bedingt durch einen hohen Anteil an jungen und unerfahrenen Spielern nur bedingte Chancen. Für Luis Nadal Lopez war es das erste Ligaspiel, das er bestreiten durfte.

Erschwerend kommt hinzu, dass aufgrund fehlender Trainingsmöglichkeiten über einen Zeitraum von fast 6 Wochen nicht trainiert werden konnte, da das Dettinger Hallenbad geschlossen war.

VfL Kirchheim II: Härtl (TW), Funke (1), Schweizer (2), Schütze, Kreipl, Drazdil, Blocher, Nadal Lopez

About vati

Check Also

Wasserballer verpassen Coup

(10.07.2017 Kirchheim Die Verbandsligawasserballer des VfL Kirchheim haben die Überraschung verpasst. Gegen den favorisierten Tabellenvierten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.