Dienstag , November 20 2018
Home / Spielbericht / Klarer Heimsieg

Klarer Heimsieg

Gemäß der Devise, daheim ist es immer noch am schönsten, starte die 2. Mannschaft gestern (17.06.2013)  gegen den Tabellensiebten SV Kornwestheim durch. Was nach einem Fußballergebnis anmutete war doch ein Wasserballergebnis. Mit 6:1 konnten die Kirchheimer ihren 6. Platz in der Bezirksliga Mittlerer Neckar verteidigen und stehen damit weiterhin im unteren Mittelfeld.

Schon im ersten Viertel ließen die Kirchheimern den Kornwestheimern keinen Raum für gefährliche Spielzüge. Markus Tilluschek präsentierte sich mit 3 Treffern sehr souverän und brachte Kirchheim sehr schnell in Führung. Die Gegner indes brachten es nur zu einem knappen Schuss über die Torlatte. Verdient beendeten die Kirchheimer dieses Viertel mit 4:0 und hatten nun ein gutes Vorderwasser.

Auch im zweiten Viertel gelang es den Gegnern nicht erfolgreich zu treffen. Die Kirchheimer nahmen hier jedoch auch ein wenig Druck aus dem Spiel und konnten ihren Vorsprung lediglich um ein Tor weiter ausbauen.

Nach der Halbzeitpause kam ein sehr zähes torloses Viertel. Sichtlich geschwächt setzten die Gegner nun auch durchaus fragwürdige Praktiken ein um die Kirchheimer zu stoppen. Trotz diverser (un-)gepfiffener Fouls, änderte sich in diesem Viertel nichts am Ergebnis. Der beste Spieler dieses Viertels war der Kirchheimer Torwarts Roman Härtl, der den einen oder anderen Patzer der Kirchheimer Abwehr spektakulär abwehrte.

Fast wäre das Spiel ohne einen Gegentreffer ausgegangen, hätten der SV Kornwestheim nicht doch noch im letzten Viertel einen Glückstreffer gelandet. Diesen Treffer glich Manuel Gonser dann in der 34. Minute aus.

Insgesamt hätte durchaus mehr Potential in den Kirchheimern gesteckt. Dennoch konnten sie klar siegen und dürfen am 24.06.2013 um 20:15 Uhr gegen den nächsten Gegner antreten – die Wasserfreunde Gemmingen.

VfL Kirchheim II: Härtl (TW), Funke (1), Schweizer (1), Kreipl, Hertle, Gonser U., Gonser M. (1), Rieke, Tilluschek (3), Posch, Höss

About VfL

Check Also

Wasserballer verpassen Coup

(10.07.2017 Kirchheim Die Verbandsligawasserballer des VfL Kirchheim haben die Überraschung verpasst. Gegen den favorisierten Tabellenvierten …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.